PVlogo1

fb prov2

A- A A+
×

Hinweis

EU Datenschutz-Grundverordnung

Diese Webseite nutzt zur Optimierung ihrer Funktionen Cookies. Klicken Sie hier, um diese Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Zur Datenschutzerklärung des Provinzialverbands

Sie haben Cookies abgelehnt.

Herzlich willkommen auf der Webseite des Provinzialverbands Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e.V., der berufsständischen Interessenvertretung der Obst- und Gemüseerzeuger im Landesteil Nordrhein von Nordrhein-Westfalen.

 

Sehen Sie hier unsere letzten Meldungen und demnächst anstehende Termine. Weitere finden Sie unter Aktuelles bzw. unter Termine.

(16.08.18) Rucola hat in den vergangenen Jahren sehr in der Beliebtheit der Verbraucher gewonnen. Dabei handelt es sich nicht um eine neue Gemüseart. Denn Rucola wurde schon vor Jahrhunderten in Mitteleuropa als „Rauke“, einem Wildkraut gesammelt und verzehrt. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. ...
(09.08.18) Sie tragen klangvolle Namen: Jamba, Sunrise, Discovery oder Collina. Doch fast niemand kennt sie. Dabei haben Frühäpfel einiges zu bieten, meint der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn. Foto: S. Weis Da die frühen Apfelsorten nur für kurze Zeit gelagert werden können, können die Verbraucher die ...
(02.08.18) Fenchel ist ein Gemüse, das polarisiert. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn hingegen. Dabei ist das würzige Gemüse durch seinen Gehalt an Calcium, Magnesium, Kalium und Vitamin C sowie seine gute Verträglichkeit ein überaus gesundes Gemüse. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. ...
(27.07.18) Blumenkohl zählt sicherlich nicht zu den Trendgemüsearten. Trotzdem hat das weiße Gemüse viele Liebhaber, die vor allem den guten Geschmack und die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten schätzen. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. Foto: S. Weis Blumenkohl wird im Rheinland auf ...
(25.07.18) Die Ernte von Pflaumen, Zwetschen, Mirabellen und Renekloden hat begonnen. Darauf weist der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer (Bonn) hin. Foto: Viola Weis Dabei fällt die Ernte der blauen und gelben Steinfrüchte in diesem Jahr deutlich größer aus als noch 2017. Denn 2017 hatten starke Fröste während der ...
(18.07.18) Ganz groß raus gekommen ist das Heil- und Gewürzkraut Minze in den letzten Jahren. Während Pfefferminze noch vor etwa 30 Jahren fast ausschließlich als Teezutat bei Magen- und Darmbeschwerden oder Erkältungserkrankungen eingesetzt wurde, wird heute eine breite Vielfalt an Minze-Arten von den rheinischen Gemüseerzeugern angeboten, so der ...